Bürgermeister zu Besuch | Kahrs GmbH

zurück zur Übersicht

Bürgermeister Bovenschulte zu Besuch bei der KAHRS Group GmbH

Die KAHRS Group GmbH befindet sich in einem stetigen Wachstum, bei dem der aktuelle Standort auf dem Louis-Krages-Gelände nicht mehr mithalten kann. Es fehlt an Lagerfläche und Platz für neue Mitarbeiter.

Ob Bremens Bürgermeister und die Wirtschaftsförderung Bremen bei der Suche nach einem geeigneten Unternehmensstandort helfen können, sollte sich bei einem Besuch herausstellen.

Am 17.02.2022 besuchten Bremens Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte, der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Bremen Andreas Heyer und der Referatsleiter für Wirtschaft der Senatskanzlei Kai Jürgens die KAHRS Group GmbH.

Der Geschäftsführer Michel Kahrs präsentierte seinen Gästen die Unternehmenslandschaft der KAHRS Group GmbH, bestehend aus Kahrs GmbH, Webcustoms IT Solutions GmbH und Timberty Deutschland GmbH.

Bei der anschließenden Führung durch die weitläufigen Hallen des Unternehmens erhielten der Bürgermeister und seine Begleiter einen Überblick über die gelagerten Hölzer, wie Banklatten für den Saunabau, Ipé Terrassendielen oder auch die hauseigenen Kahrs WPC-Terrassendielen.

Bürgermeister Bovenschulte: „Michel Kahrs hat vorgemacht, wie sich aus einem traditionellen Geschäft mit Mut und Weitsicht eine neue Geschäftsidee entwickeln lässt, die hier für eine beachtliche Zahl von Arbeitsplätzen sorgen.”

Nach dem Fototermin setzte sich Michel Kahrs mit dem Bürgermeister und seinen Begleitern erneut an einen Tisch. Sie bekundeten Ihre Begeisterung über sein Unternehmen und sicherten Ihre Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Grundstück im Wirtschaftsraum Bremen zu.

Lesen Sie hier die Mitteilung der Pressestelle des Senats:

Bürgermeister Bovenschulte bei Rechenzentrum und Holzhändler – Pressestelle des Senats (bremen.de)

Besuch_Halle
Besuch_Halle
Besuch_Halle_1